Herzlich Willkommen!

Physiotherapie bei unseren Hunden wird heute ganz selbstverständlich angewandt.

Sei es vor oder nach Operationen, um die Beweglichkeit zu erhalten oder wiederherzustellen,

und/ oder um die die Muskulatur wieder aufzubauen. Oder einfach,um dem Alterungsprozess unser vierbeinigen Lieblinge

etwas entgegenzuwirken.

Wir verwenden hierbei verschiedene Techniken, wie die klassische Massage, manuelle Therapien, Aquatherapie im Unterwasserlaufband,

Bewegungstherapie,stabilisiernde Übungen,Balance und Koordinationstraining  und auch Blutegeltherapie.

Wir erstellen je nach Hundetyp und Indikation individuelle Behandlungspläne,

definieren Behandlungsziele wobei natürlich das Alter und die Erkrankung berücksichtigt werden.

 

 

  • Skeletterkrankungen wie Hüftgelenksdysplasie und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Spondylosen
  • Verschleisserkrankungen wie Arthrosen
  • Altersbeschwerden
  • Behandlung nach Operationen (Knochenbrüche,Bänderrisse)
  • Erhalt und Wiederherstellung der Beweglichkeit
  • neurologischen Erkrankungen
  • Muskelabbau und Bewegungseinschränkungen